Loading...
Home 2017-12-04T10:25:19+00:00

 Ayurvedische Gesundheitsberatung und Yoga

 

Über Ayurvedista

Ayurvedista, das bin ich, Jana, diplomierte Sportmanagerin, Yogalehrerin, Masseurin und Ayurveda-Gesundheitsberaterin.

In meiner Zeit als Fitness- und Aerobictrainerin erwachte das Gefühl, dass es mehr als rein körperliches Training geben muss, und ich entdeckte Yoga und Meditation für mich. Aus diesem Grunde reiste ich 2006 nach Indien, wo ich mich  zur Yogalehrerin ausbilden ließ.

Auf meinen folgenden weiteren Reisen nach Indien entdeckte ich nicht nur die Schönheit des Landes mit seinen unzähligen Tempeln, Göttermythen und Menschen. Es wurde vor allem auch mein Interesse für die jahrtausendalte Wissenschaft des Ayurveda, dem indischen Heilsystem, erweckt. Vor Ort besuchte ich deshalb Kurse zur ayurvedischen Philosophie und erlernte in Goa (Indien) die Abhyanga – Ölmassage und den Stirnguss (Shirodhara).

Anschliessend absolvierte ich in Deutschland ein Studium zur Ayurveda-Gesundheitsberaterin sowie ein Praktikum bei Dr. Kalyani Nagersheth. Zudem erweitere ich mein Wissen ständig in Präsenz- und Onlinekursen. Zu den Lehrern, die mich am meisten beeinflusst und inspiriert haben, zählen Dr. Vasant Lad und Dr. Claudia Welch.

Yoga und Ayurveda haben nun bereits seit Jahren einen festen Platz in meinem Herzen. In meinen Klassen und Beratungen versuche ich, andere an dieser Leidenschaft und meinen Einsichten über Ayurveda und Yoga teilhaben zu lassen.

Ayurveda

Die ayurvedische Philosophie sieht jeden Menschen als einzigartige Kombination der Elemente Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde. Aus diesen Elementen formen sich drei Bioenergien – die Doshas Vata, Pitta und Kapha. Die Schönheit und Logik des Ayurveda faszinieren mich immer wieder aufs Neue. Momentan teilt ich mein Wissen in Workshops und individuellen Beratungen.

Beratung: In einem ausführlichen Anamnesegespräch werden die individuelle Konstitution sowie der momentane Ist-Zustand bestimmt. Darauf aufbauend werden Empfehlungen zur Ernährung und Lebensführung ausgearbeitet. Durch die Beratung erhältst Du ein Grundverständnis, wie Nahrungsmittel und Gewürze gezielt als Heilmittel eingesetzt und durch eine konstitutionsgerechte Lebensführung Ungleichgewichte reguliert werden können, bevor daraus Krankheiten entstehen.

Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, schick mir einfach eine Nachricht.

Yoga

Seit dem Abschluss meiner ersten Yogaausbildung unterrichte ich regelmäßig Yoga. Meine Praxis und mein Unterricht sind von Workshops und Fortbildungen mit Scarlett Dee (Ashtanga Yoga), Benita (Sita) Grosser (Sivananda Yoga) Sharat Arora ( Iyengar Yoga) und Joe Barnett (Yin Yoga) geprägt.

In meinem Unterricht möchte ich Menschen einen Raum geben, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und sich durch Asanas, Atemübungen und Entspannung wieder mit sich selbst zu verbinden.

Meine besondere Liebe gilt dem Yin Yoga. Hier werden in lang gehaltenen Dehnungspositionen das Bindegewebe und die Faszien geöffnet. Durch den ruhigen Charakter der Yin-Stunde wird der Parasymphatikus (Entspannungsnerv) aktiviert, was zu einer tiefen, inneren Entspannnung von Körper und Geist führt.

Ab September starten meine Yogaklassen in Conil und El Palmar.

Hormone

Weiblicher Zyklus, Empfängnisverhütung, Kinderwunsch, Schwangerschaft, Menopause. Das Leben der Frau ist viel mehr hormonellen Einflüssen ausgesetzt, als das eines Mannes. Das kann leicht zu einem Ungleichgewicht mit den unterschiedlichsten Symptomen führen .

In meinen Beratungen stelle ich immer wieder fest, dass fast jede Frau in ihrem Leben zumindest zeitweise mit den Symptomen eines aus dem Gleichgewicht geratenen Hormonsystems konfrontiert wird.

In unseren Familien und im Biologieunterricht lernen wir meist wenig über das komplexe Hormonsystem, so dass auf diesem Gebiet oft Unwissenheit herrscht.

Deshalb habe ich meine ayurvedische Ausbildung um Fortbildungen im Bereich Hormone erweitert und möchte Dir helfen, die Vorgänge in deinem Körper besser zu verstehen.

Kontakt

Hast du Fragen? Möchtest du einen Termin vereinbaren?

Dann schick mir einfach eine Nachricht.

Ich freue mich darauf, von dir zu hören.